APOTHEKE AM INN ZIRL

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag        08:00 bis 18:30

Samstag                         08:00 bis 12:00

Am 20. Dezember haben wir unsere neue Apotheke eröffnet. Der MPreis in der Bahnhofstraße, vom international bekannten französischen Architekten Dominique Perrault 2003 erbaut, hat durch die Apotheke eine sinnvolle Ergänzung erhalten.

Architekt Werner Kleon, der bereits 2003 die Bauleitung innehatte, plante und leitete den Bau der neuen Apotheke am Inn, die sich in Perraults Gesamtwerk harmonisch und unaufdringlich einfügt. Großzügige Glasfronten, die Einblicke in und durch die Apotheke bieten, schaffen freundliche Arbeitsplätze und erhalten die Transparenz des Bauwerks.

Die Apotheke bietet einige Besonderheiten. Die Arzneimittel lagern in einem automatischen Warenlager, einem Kommissionierroboter. Das Innenleben dieser eindrucksvollen Lagertechnologie ist teilweise von außen sichtbar und bietet auf kleinstem Raum rasche Verfügbarkeit und optimale Lagerbedingungen für Medikamente. Transparente Glasflächen gewähren Einblicke in das Labor, in dem Arzneimittel hergestellt werden. Regale, die wie Säulen wirken, trennen die Verkaufsplätze und ermöglichen Diskretion beim Beratungsgespräch - mein besonderes Anliegen.

Ihre

Elisabeth Nogler-Semenitz 

 Wir übernehmen Ihre abgelaufenen Medikamente gerne zur Entsorgung!

Kontakt

Apotheke am Inn

Bahnhofstrasse 37b
A-6170 Zirl

Telefon: +43 (0)5238 20386

Telefax: +43 (0)5238 20386 - 60

office@apotheke-am-inn-zirl.at

Apothekennotdienst finden